Tesla Model S auf der Reifenmesse

CARO unterstützt die Reifenmesse Essen mit einem Tesla Model S.

Die Reifenmesse Essen ist Branchen-Treffpunkt Nr. 1 in Sachen Reifen und die weltweit größte Leistungsschau der Reifenindustrie. Vom 27. bis 30. Mai 2014 zeigen Aussteller aus aller Welt ihre neuesten Produkte und Weiterentwicklungen. Die 28. Internationale Reifenmesse REIFEN ist das Innovationsforum für alle wichtigen Branchenbereiche wie Neu-Reifen, Vulkanisation, Reifen-Erneuerung, Handel und Dienstleistungen sowie Reifen- und Fahrwerkstechnik.

Erwartet werden etwa 19.000 Fachbesucher aus 130 Ländern der Welt und auch unter den insgesamt 600 Ausstellern sind rund 70% Hersteller, die von außerhalb Deutschlands nach Essen kommen.  Damit beweist die Reifenmesse auch 2014, dass sie zu den internationalsten Messeveranstaltungen Deutschlands gehört. Die zahlenmäßig am Stärksten vertretenen Ausstellernationen sind China, Deutschland, Italien, die Niederlande und die USA.

Die diesjährige Reifenmesse steht im Zeichen des Fußballs. So spricht einen Tag vor dem offiziellen Messestart etwa Fußball-Weltmeister und Unternehmer Günter Netzer am Nachmittag des 26. Mai auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur -Handwerk e. V. in der Messe Essen. Darüber hinaus wird auch 2014 wieder der begehrte REIFEN Innovation Award, oft als „Oscar der Reifenbranche“ bezeichnet, für besonders zukunftsweisende Neuheiten verliehen.

Die CARO Autovermietung unterstützt die visionäre Premio-Musterwerkstatt der Reifenmesse tatkräftig mit dem Elektroflitzer Tesla Model S. Wenn Sie auf den Messe sind, schauen Sie doch mal vorbei!